Runenhexe

Runenhexe ist der neue Urban Fantasy Roman von FE Boulaich. Die Geisterjagd in den Straßen Berlins geht weiter.

Set Runenhexe

Buch Details

  • Distributor/Verlag: Tredition
  • Formate: EPUB, HARDCOVER, TASCHENBUCH
  • Sprache: Deutsch
  • Genre: Urban Fantasy

Über den Autor

FE Boulaich schreibt Kurzgeschichten und Urban Fantasy Romane. Auf ihrem Weg zur Autorin hat sie eine besondere Vorliebe für schamanische Magie und Voodoo entwickelt.

Textauszug:

»Du darfst ihr keine Versprechen geben. Versprechen sind immer eine Schuld, Tawë.«
»Sie tut mir leid. Ich wollte ihr helfen. Außerdem habe ich auch nur versprochen, dass wir tun, was wir können.« Er fuhr sich mit den Fingern entlang seiner Haarlinie. Obwohl seine kurz geflochtenen Zöpfe verhinderten, dass sich seine Haare verlegten, hatte er sich diese kontrollierende Geste angewöhnt.
»Mit deinem Versprechen schenkst du nur falsche Hoffnung. Der Junge ist seit drei Tagen vermisst. Der Je‑Rouges wird ihn schon längst ermordet haben. Alles, was wir tun können, ist …«
»… ihn zu rächen.«, beendete Tawë den Satz und erntete ein Kopfschütteln.
»Nein, alles was wir tun können, ist zu verhindern, dass noch ein Vater und eine Mutter ihr Kind an einen Werwolf verlieren.«

Über das Buch

Das Abenteuer geht weiter.

Nachdem der Seelenbinder begonnen hat, im Kampf um Gut und Böse, seine Position zu beziehen, rühren sich nun auch die germanischen Götter mit ihrer uralten Kraft.

Während Geistwesen die Straßen von Berlin unsicher machen und versuchen ihre Seite zu stärken, freut sich die HU Studentin Lilo auf eine Halloweenparty mit Freunden. Eigentlich eine ganz normale Party, doch plötzlich bricht erneut die Hölle los. In dieser Nacht, wenn die Barriere, die das Leben vom Tod trennt, am schwächsten ist, versucht sich ein neuer Gott am Firmament seine Sporen zu verdienen.

Tawë ist kein gewöhnlicher Prinz. Er ist ein junger Dämonenjäger aus Ndïm, der seine Kraft aus den Tiefen der Vulkane zieht. Er wird mit seinem Lehrer nach Berlin gerufen, um das Chaos, dass der Seelenbinder hinterlassen hat, zu ordnen. Womit er nicht rechnet, ist, dass er sich bald einer weitaus gefährlicheren Herausforderung stellen muss als der Werwolfs Jagd. Denn fern der Heimat ist die Kraft der Vulkane unerreichbar für ihn und nicht nur die Kälte Berlins kriecht ihm unter die Haut.

Wenn Du die Tore der Hölle aufschließen könntest – würdest Du sie öffnen?

Die spannende Fortsetzung des Erfolgsdebüts von FE Boulaich.

Ab NOVEMBER 2022 erhältlich!